2.5-16 in Frankreich

16 Ventiler suchen und anbieten (Angebote nur mit Preisvorstellung!)

Moderator: Moderator

2.5-16 in Frankreich

Beitragvon daniel1900 » 13. Jan 2020, 15:10

Hallo!

Dieser 16V wird ja nun schon länger (ca. 1 Jahr?) angeboten. Hat den zufällig jemand angeschaut oder möchte seine Meinung (auch wenn nicht besichtigt) darüber loswerden?

Danke und schönen Gruß Daniel
daniel1900
 
Beiträge: 5
Registriert: 1. Dez 2018, 21:53
Autos: 190D 2.5, 190D 2.0, S123 240TD, Manta B, Winter: Golf Syncro Variant Sommer:Honda Accord VII Kombi

Re: 2.5-16 in Frankreich

Beitragvon LUDE » 20. Jan 2020, 19:49

Hallo,

auf den ersten Blick würde ich sagen, der Wagen sieht auf den Bildern nicht schlecht aus.
Offensichtlich wurde auch einiges an Arbeit und Geld investiert.

Die Ausstattung finde ich nicht schlecht.
Leder ohne Sitzheizung deutet auf eine warme Gegend in Europa hin.
Italien, Spanien. Wenn du an die Fahrgestellnummer kommen kannst, wäre es eben auch interessant wo der Wagen ausgeliefert wurde.

Die Arbeit des Lackierers zu beurteilen ist an Hand von Bildern immer sehr schlecht.
Genau so verhält es sich, wenn man keine Probefahrt machen kann.

Wenn dir der Weg nicht so weit ist und der Preis nicht so hoch kannst du ihn dir ja mal ansehen und auch Probe fahren.
Wenn du dich noch nicht so mit den Schwachstellen beim 190er auskennst oder spezielle Fragen zum 16V hast kannst diese natürlich
jederzeit stellen.

Gruß Lude
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
LUDE
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6655
Bilder: 220
Registriert: 12. Sep 2005, 20:58
Wohnort: Ludwigshafen
Autos: 190E 2.5-16 Kompressor Bj. 89, 190E 2.5-16 Sportevolution Bj.89, CLK 500 Bj.04, SLK 55 AMG Bj. 07

Re: 2.5-16 in Frankreich

Beitragvon daniel1900 » 6. Feb 2020, 12:52

Danke für deine Antwort Lude, habe mir den Wagen (und einen weiteren) angeschaut. Fazit: Bilder lügen mehr als tausend Worte.
Der Wagen ist an den hinteren Radläufen rostig, Lackierung schlecht, nach Lackierung schlampig zusammengebaut: Dachzierleisten und Saccobretter stehen ab, eloxierte Zierleisten teils grau lackiert. Der Innenraum ist ziemlich abgenützt, Leder tw. gerissen, Schalthebel sieht eher nach 200k km aus, Türverkleidung Beifahrer war von einem Wagen mit Fensterkurbeln. Stoßdämpfer hinten beide undicht, 3 Stufen FW hat sich nicht viel getan. Das einzig gute war wohl der Motor, da wurde einiges gemacht, die Laufleistung von ca. 100k km stimmt aber natürlich nicht. Eigentlich nur eine Kleinigkeit aber passte zum Rest: Rücklichter waren beide mehrfach gerissen.
Habe leider auch keine Fotos von den Problemstellen gemacht da nach kurzer Zeit klar war dass ich den Wagen nicht will.
Kurz: ein echter Blender (auf den Fotos).

Habe ein tolles Wochenende in Paris mit 2 Freunden verbracht :party , sonst hätte ich mich ziemlich geärgert.

Kommendes Wochenende schaue ich mir einen rauchsilbernen 2,3 ECE an und werde berichten.
daniel1900
 
Beiträge: 5
Registriert: 1. Dez 2018, 21:53
Autos: 190D 2.5, 190D 2.0, S123 240TD, Manta B, Winter: Golf Syncro Variant Sommer:Honda Accord VII Kombi


Zurück zu Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste