Ronal Aero R50 7,5x16 ET50

Fragen und Antworten zu eintragungsfähigen (Tuning-)teilen.
ABE's, Freigaben, TÜV-Infos, Erfahrungen

Moderator: Moderator

Ronal Aero R50 7,5x16 ET50

Beitragvon Faxe » 31. Jan 2020, 20:11

Nabend,

Ich persönlich finde das Ronalrad Aero R50 recht schick. In der Dimension 7,5x16 ET50 und min. 15mm Spurverbreiterung, sollte das auch ohne weiteres eintragungsfähig sein.
Da es aber die 16 Zoll Felge nur in schwarz gibt, mir aber in gold der 18er deutlich besser gefällt, wäre meine Frage nun, ob jemand weiß, wie die Felgen gemacht sind.

Also lackiert oder gepulvert ?

Gepulvert wäre optimal, da ich selber pulvern kann und man einfach drüberbeschichten kann ohne da einen großen Zampano von zu machen.
Zur Not wende ich mich an der Hersteller selber, aber kann ja sein das es wer im Vorfeld zu wissen vermag.

Wenn ich es praktisch gar nicht in Erfahrung bringen kann, wäre noch die Option ein einzelnes Rad zu kaufen und es einfach zu probieren..... Allerdings wenn es nicht funzt, sind ca. 130 Tacken in die Tonne geflogen.... :heul2:

Gruß, Tom
Meine Frau sagte einmal "stell doch mal etwas grünes ins Fenster", tat ich, aber 6 Flaschen Becks waren dann auch wieder verkehrt....
Benutzeravatar
Faxe
 
Beiträge: 9
Registriert: 27. Mai 2014, 08:09
Autos: w201 2.3-16 ECE & w201 2.0 - CLS 55 AMG - w202 Komp. T

Zurück zu Mögliches und Erlaubtes (Eintragungsfähiges)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast