Hilfe. Hebel an Drehstab demontieren zerstörungsfrei?

Was weiter unten nicht einzusortieren ist und sich mit dem 16V beschäftigt

Moderator: Moderator

Hilfe. Hebel an Drehstab demontieren zerstörungsfrei?

Beitragvon MB_EVO_Tom » 5. Jan 2022, 20:11

IMG_20220105_190104 (1824 x 1368).jpg
Ja moin.

Ich möchte gerne den Stabi an der Vorderachse strahlen und pulvern, da der unter den Gummis schon gut am rosten ist.

Daher muss ich den Hebel für die Höhenstandskontrolle demontieren. Nur scheint mir das aktuell nicht zerstörungsfrei möglich zu sein. Daher wäre Eure Hilfe wirklich sehr erwünscht.

Beste Grüße,

Tom.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MB_EVO_Tom
 
Beiträge: 11
Registriert: 30. Nov 2021, 13:14
Autos: 89er EVO1 (reimport) und 90er EVO2 (aus Brabus Classic Sammlung)

Zurück zu Allgemein 16V

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste