Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böblingen

Alles, was mit Treffen und Events zu tun hat.
Auch für externe Treffen

Moderator: Moderator

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon fisch007 » 10. Okt 2021, 12:50

Bin auch am Start

Endlich mal wieder Stammtisch
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild


W124 320CE zum Cruisen
W201 EvoII fürn Spaß
Benutzeravatar
fisch007
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 1033
Registriert: 10. Sep 2005, 18:23
Wohnort: Baden Würtemberg aber mehr Baden
Autos: W124 320CE zu Cruisen
W201 190E 2.5 16V EvoII zu Spaß haben

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon db16v » 10. Okt 2021, 17:07

Ich kann leider nicht. :heul1:
Wie immer. Wenn was ist dann immer alles auf einmal.

Gruß Thomas
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Mein 2,5-16 Pick up
Projekt Rennwagen
Benutzeravatar
db16v
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2550
Bilder: 9
Registriert: 16. Sep 2005, 19:58
Wohnort: Tecklenburg
Autos: 190E Rundstrecke, 300E Pick Up, S203 C30, 2,5-16

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Service42 » 12. Okt 2021, 20:54

Hi,

sehr schade, aber im nächsten Jahr woll mer wieder mehr Stammtische ausrichten, da klappt es dann bestimmt des ein oder andere Mal.
Bis dahin schönen Gruß Johannes
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
Service42
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 210
Bilder: 6
Registriert: 4. Mär 2007, 14:34
Wohnort: Legau bei Memmingen

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon gagamehl » 15. Okt 2021, 08:27

Halo Leute,

ich werd auch am Sonntag da sein...

Schöne Grüße
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Alle elektronischen Bauteile arbeiten mit Rauch in ihrem Inneren , wenn der Rauch rauskommt , sind sie kaputt
gagamehl
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 131
Bilder: 0
Registriert: 27. Okt 2011, 10:11
Wohnort: München
Autos: 911 993, den letzten luftgekühlten; 2,5-16V in 199

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon LUDE » 16. Okt 2021, 09:58

Der Kurt ist auch dabei!

Gruß Lude
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Instagram: LUDE669
Benutzeravatar
LUDE
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6689
Bilder: 220
Registriert: 12. Sep 2005, 20:58
Wohnort: Ludwigshafen
Autos: 190E 2.5-16 Kompressor Bj. 89, 190E 2.5-16 Sportevolution Bj.89, CLK 500 Bj.04, SLK 55 AMG Bj. 07

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Service42 » 16. Okt 2021, 20:19

Hi alle zusammen,

ich freue mich schon auf Morgen, uns erwartet gutes Wetter, nette Gespräche und viel Spaß zusammen beim Treffen in Nufringen.
Lude: Ich trage Kurt noch in die Liste ein. Wir haben vorsichtshalber beim Essen etwas aufgestockt :-) Wird niemand zu kurz kommen.
Wir werden auch für die Nachzügler erst noch etwas zurückbehalten.

Grüße bis Morgen. Johannes
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
Service42
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 210
Bilder: 6
Registriert: 4. Mär 2007, 14:34
Wohnort: Legau bei Memmingen

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Racer250 » 17. Okt 2021, 19:21

Guten Abend Liebe 16V Gemeinde,

das war heute ein sehr schöner Tag und Jahresabschluss und Ich denke im Interesse von allen, nach der langen Auszeit wegen der Corona Krise.
Wir haben uns sehr gefreut, neue wie auch schon Alt bekannte Gesichter, wieder gesehen zu haben und nette Gespräche zu führen.

Und natürlich ein großes Lob und Dank an den neuen Vorstand!

Wir hoffen es sind Alle gut nach hause gekommen und freuen uns auf ein wiedersehen im Jahr 2022

In diesem Sinne viele Grüße

Jan ( Racer250 ) und Karl-Heinz Beßler
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
Racer250
80 Ventiler
80 Ventiler
 
Beiträge: 85
Bilder: 0
Registriert: 21. Feb 2009, 21:57
Wohnort: Nufringen
Autos: w201 2.5-16V EFI-Umbau, Astralsilber, Teilleder...(Schalter)/ BMW E46 CSl Schwarz / w202 C43 AMG T Modell ( Papas Auto ) /Lotus Exige Vivid Green

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon wobe » 18. Okt 2021, 09:59

Herzlichen Dank für die tolle Aufnahme beim Treff gestern. Nette Gleichgesinnte mit Benzin im Blut, gute Gespräche und interessante Fahrzeuge. War sehr schön und vor allem dankeschön an Johannes und die Lokalität.

Grüssle Wolfgang und Uwe
wobe
 
Beiträge: 2
Registriert: 7. Mai 2021, 08:43
Autos: 2,3-16v ,GLC 43

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Henger » 18. Okt 2021, 10:19

Moin allerseits,

der Stammtisch war Super :winken:
Hier hat alles gestimmt, Wetter, Leute, Autos, Essen und viel Gute Laune.
So soll es sein, so kann es bleiben :danke

LG Fränk

Stammtisch Nufringen 2021-1.jpg


Stammtisch Nufringen 2021.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11674
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Westfale » 18. Okt 2021, 11:18

Hallo Zusammen,

auch von mir ein herzliches Dankeschön an die Organisatoren. :danke
Ich war gestern das erste mal bei euch und habe mit sofort wohl gefühlt und werde gerne wieder kommen.

Vielen Dank
Gruß Ralle
Westfale
 
Beiträge: 7
Registriert: 8. Feb 2019, 22:41
Wohnort: Kitzingen
Autos: W201 2.5 16V / W124 500E

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Service42 » 18. Okt 2021, 20:39

Hallo allerseits,

ja, ich möchte auch sagen, super, dass so viele Leute da waren. Ein schöner Stammtisch. Das Wetter hat auch noch einigermaßen mitgespielt :-)
Nette Leute, informative, interessante Gespräche und schöne Autos.

An dieser Stelle möchte mich noch vor allem bei den Beßlers, Karl-Heinz und Jan, bedanken, die die Organisation vor Ort gemanaget haben :danke

Ich war noch bis zum Schluss und hab mit dem Kollegen mit dem Lotos gequatscht, bis ich dann endgültig aufgebrochen bin.

Grüße Johannes
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
Service42
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 210
Bilder: 6
Registriert: 4. Mär 2007, 14:34
Wohnort: Legau bei Memmingen

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon 16vau » 18. Okt 2021, 20:58

Servus,

von mir auch ein großes Lob für´s organisieren. War ein gut besuchter Stammtisch mit vielen guten Gesprächen, schicken Fahrzeugen und leckerem Essen.
Gerne wieder :)

Gruß Norbert
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
16vau
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 936
Registriert: 22. Dez 2006, 20:49
Wohnort: Allgäu
Autos: 2.5-16 und 2.5-16 Evolution

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Hänk » 19. Okt 2021, 09:12

Danke,danke,danke, das war mal wieder ein Stammtisch der Spitzenklasse.
Wie gewohnt in Nufringen mit lecker Essen und schöner Lokation.
Ein großes Lob an die Orga und die netten Leute die dabei waren.

Gruß Wolfgang
Benutzeravatar
Hänk
maxi Ventiler
maxi Ventiler
 
Beiträge: 337
Registriert: 14. Dez 2008, 11:02

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon LUDE » 23. Okt 2021, 11:16

:fragend: Hallo Leute,

ich fand's auch einen gelungenen Stammtisch.
Das Essen war Top, die Bewirtung an sich war wie immer spitzenmässig Kurt, Fabio (Ein Freund von mir mit 16V-Absichten) haben es wirklich genossen.
Freu mich immer wenn man gleichgesinnte und über die Jahre auch tolle Freunde und Bekannte trifft.

Ganz klar, wird bei uns im Club die Toleranz sehr groß geschrieben.
Ich denke, der Club hat das oft bewiesen. Gerade mit den modifizierten Autos die wir und die Community unseres Clubs bewegen.

Leider, und ich weiß da werden ich jetzt viel Gegenwind bekommen, kommt die Toleranz für unsere Fahrzeuge nicht nur von uns selbst, sondern auch
von anderen Fahrzeugliebhabern. Ich glaub, ihr wisst worauf ich raus möchte.
Ich sehe mir im Netz viele Videos an, auch über E-Mobilität. Heutzutage machen aberschon Handy-Blogger und Tablet-Tester, ihre Videos über E-Fahrzeuge? Haben die jetzt auch Ahnung von Fahrwerk, Aerodynamik und Antriebstechnik?

Ich hab mir sogar eine Walbox in den Carport gebaut, da ich mir vorstellen kann, irgendwann
mal einen Hybrid von Mercedes zu kaufen.
Versteht mich nicht bitte nicht falsch, ich hab kein Problem, wenn jemand auf ein Treffen oder Stammtisch mit einem E-Auto kommt.

Von mir aus auch mit ner Jacke des Herstellers rumläuft, mir ist auch ganz klar, dass so ein Elektro-Fahrzeug von der Beschleunigung und den Ansprechverhalten brutalst fast jedem Verbrenner überlegen ist (Ich komme beruflich aus dem Elektrobereich), aber muss man da so eine Show machen?
Es geht doch um den 190er (Gab sogar auch ne Elektro-Version davon). Ich kann da mit nem Tesla, EQS aber auch mit nem Dacia hin kommen, das ist mir völlig Wurst.
Aber dann stell ich das Auto hin (kann auch bei den anderen Autos stehen, kein Problem, so Intolerant bin ich wirklich nicht) und beteilige mich an den Gesprächen.

Mir kommt das vor, als müsse man Zeigen wie toll das E-Auto ist!
Wir sind auf einer Veranstaltung von und für Mitgliedern für alte Autos. Wenn ich mir so ein E-Auto kaufen möchte, dann tue ich das.
Aber Ganz Ehrlich, es stellt sich ja auch kein Veganer auf den Schlachthof und macht Werbung für die vegane Wurst.
Als der Wagen dann noch diese Kirmesnummer abgezogen hat.....ganz ehrlich, fahr ich auf ein Tesla -Treffen, mach nen Warnblinker an und dreh im Radio AC/DC auf?
Aber egal, jedem seine Entscheidung wie er sich darstellen möchte!

Was mich wirklich geärgert hat, war als mir ein Club-Mitglied sagte, ich solle ruhig sein, da der Besitzer oder Miteigentümer des Teslas dabei steht.
Was ich nicht machen werde, ist meinen Mund halten! So lange ich es mir noch leisten kann werde ich Verbrenner fahren, maximal nen Hybrid!
So lange steht bei mir der Toaster in der Küche und nicht in der Garage. Mir ist es auch völlig egal ob so ein E-Auto schneller ist, kann gerne an der Ampel oder Autobahn vorbei ziehen, ich mach sogar gerne Platz. Das ist wie wenn ich mich ärgern würde, dass ein Flugzeug schneller ist...ist mir echt egal.

Ich wünsche den Tesla-Besitzern viel Freude mit ihrem Wagen, nichts für ungut, und Allzeit gute Fahrt!
Ich verstehe auch, dass nicht jeder unserer Mitglieder das so sieht wie ich. Aber ich denke da darf ich auch auf eure Toleranz für meine Meinung hoffen!

Viele Grüße von Kurt und Mir!
Ein Dickes Danke nochmal an die Orga!

Gruß Lude
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Instagram: LUDE669
Benutzeravatar
LUDE
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6689
Bilder: 220
Registriert: 12. Sep 2005, 20:58
Wohnort: Ludwigshafen
Autos: 190E 2.5-16 Kompressor Bj. 89, 190E 2.5-16 Sportevolution Bj.89, CLK 500 Bj.04, SLK 55 AMG Bj. 07

Re: Stammtisch im Schwabenland 17.10.2021 in Nufringen/Böbli

Beitragvon Henger » 24. Okt 2021, 13:03

'So what?'
Die Stimmung und Atmosphäre beim Stammtisch war viel zu angenehm als das mich die Tesla Showeinlage, welche ich auch etwas verwundert wahrgenommen habe, großartig tangiert hätte.

Freu mich schon auf Nufringen 2022 :winken:

LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11674
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Vorherige

Zurück zu Treffen und Events

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste