Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2020

Hier geht es um öffentliche / nicht clubinterne Fragen und Themen, z.B. wie werde ich Clubmitglied.

Moderator: Moderator

Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2020

Beitragvon Henger » 13. Feb 2020, 23:37

Bild


Liebe 16Ventiler Gemeinde,

wir vom Club Mercedes 190E-16V Club e.V.
präsentieren uns vom 27.02.-01.03.2020 auf der Retro Classic Messe Stuttgart .

Wir laden alle Freunde, 16Ventiler-Fans und Mitwirkende des Forums herzlich dazu ein,
unseren Messestand zu besuchen.
Wir haben schöne Ausstellungsstücke sowie seltene 16Ventiler im Gepäck und freuen uns auf anregende Gespräche mit euch, macht euch auf Überraschungen gefasst :mrgreen:

Ihr findet uns dieses Jahr wieder in Halle 10 (Mercedes Halle) Standplatz 10B36


Unser Club wird mit vielen Mitgliedern vertreten sein, wir freuen uns auf alle Fans der Baureihe und erwarten eine gut besuchte Messe.

Bis bald auf der Retro![/b]

Netten Gruß

Fränk

Hier das sehenswerte Video von Flo, der den Messeauftritt 2016 in geniale Bilder zu fassen wußte :biggrin:



https://www.youtube.com/watch?v=2JYu8zwwLvg

PS. Wir haben wieder einen tollen Messeaufkleber, in diesem Jahr eine Jubiläums-Ausgabe :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon joer » 14. Feb 2020, 11:58

Wie komme ich zu dem Aufkleber.....auf die Messe fahren aus Österreich ist mir zu weit.
joer
80 Ventiler
80 Ventiler
 
Beiträge: 94
Registriert: 9. Sep 2018, 13:46
Wohnort: bei Amstetten - Österreich
Autos: Mercedes 190E 2,3-16, 2x Ford Sierra Cosworth „Flügelcossi“

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 18. Feb 2020, 09:54

joer hat geschrieben:Wie komme ich zu dem Aufkleber.....auf die Messe fahren aus Österreich ist mir zu weit.


Moin, gute Frage.
Grundsätzlich ist die Retro immer einen Besuch wert, mehr Young & Oldtimerkompetenz wie dort geht nicht.
Vielleicht kennst du ja jemanden der vor Ort ist und dir einen unserer schicken Aufkleber mitbringen kann.

LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 26. Feb 2020, 18:08

IMG_20200226_170502_749.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 27. Feb 2020, 16:10

20200227_134912.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 27. Feb 2020, 21:25

20200227_110803.jpg

20200227_195945.jpg

20200227_110812.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 27. Feb 2020, 22:08

20200227_204438.jpg

IMG_20200227_210604_441.jpg

Messeimpressionen, na wer kennt diesen Herrn?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon fisch007 » 28. Feb 2020, 14:17

Der Jeti und?????

Komme am Sonntag auch mal vorbei
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild


W124 320CE zum Cruisen
W201 EvoII fürn Spaß
Benutzeravatar
fisch007
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 1031
Registriert: 10. Sep 2005, 18:23
Wohnort: Baden Würtemberg aber mehr Baden
Autos: W124 320CE zu Cruisen
W201 190E 2.5 16V EvoII zu Spaß haben

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon 3.6 AMG » 1. Mär 2020, 05:32

Ein großes Lob an alle, für den Toll ausgeschmückten Stand, auf der Retro Classic 2020.

Es ist immer wieder Schön sich Live vor Ort über Benzingespräche, mit Freunden, zu :Daumenhoch: Unterhalten.

Max, Manu und ich freuen uns auf`s :für_die_mama: Wiedersehen in Hockenheim.
Bye, Lg Alex.
Benutzeravatar
3.6 AMG
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 37
Bilder: 0
Registriert: 17. Sep 2007, 22:20
Wohnort: 86159 Augsburg

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 1. Mär 2020, 17:28

20200302_092147.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 2. Mär 2020, 10:36

Hallo Leute,

Die Retro 2020 war echt gut. Der Club hatte einen starken Auftritt mit seinem Evo II Jubiläum.
Über die Tage fand sich auch reichlich Prominenz an unserem Stand ein. Wir hatten Besuch von Walter Röhrl, Klaus Ludwig, Ellen Lohr und weiteren Persönlichkeiten die damals in das Projekt Evo's involviert waren.

LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon jbspecials01 » 3. Mär 2020, 22:14

Und die Kaffee war auch gut : danke Frank
Schönes Clubstand. Gratuliert :!:

Exakt vor 30 Jahren war in Genf von 8 bis18 März die Premiere der Mercedes 190E 2.5-16 Evolution 2.
Die perfekte basis für den Motorsport.
Entwickelt und konzipiert für die Motorsportteams.
Sehr erfolgreicher Konkurrent auf der Rennstrecke
Der EVO 2 ein legendärer klassiker.

Grüß, Jan.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
jbspecials01
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 66
Registriert: 26. Mär 2014, 15:18
Autos: 190E und EVO 2

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 4. Mär 2020, 13:14

jbspecials01 hat geschrieben:Und die Kaffee war auch gut : danke Frank
Schönes Clubstand. Gratuliert :!:


Aber immer, gerne.
War sehr nett mit dir zu Plaudern Jan.

LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 5. Mär 2020, 00:02

Und ganz frisch eingetroffen ein absolut cooles Video das unser Lude produziert hat :Daumenhoch:
Viel Spaß beim anschauen :onlybenz:




LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon LUDE » 7. Mär 2020, 19:56

Danke Fränk!

Ich hoffe euch gefällt das Video und über einen Like würde ich mich natürlich sehr freuen!

Gruß Lude
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Instagram: LUDE669
Benutzeravatar
LUDE
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 6677
Bilder: 220
Registriert: 12. Sep 2005, 20:58
Wohnort: Ludwigshafen
Autos: 190E 2.5-16 Kompressor Bj. 89, 190E 2.5-16 Sportevolution Bj.89, CLK 500 Bj.04, SLK 55 AMG Bj. 07

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon shaxm32 » 7. Mär 2020, 20:58

Wir waren am Donnerstag auch vor Ort war wie immer cool und wir hatten sehr viele gute Gespräche. Freu mich schon auf unser Jahrestreffen.

Gruß Roman
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
shaxm32
maxi Ventiler
maxi Ventiler
 
Beiträge: 680
Registriert: 24. Feb 2007, 00:17
Wohnort: Crailsheim

Re: Der Mercedes 190E-16V Club e.V. auf der Retro Classics 2

Beitragvon Henger » 7. Mär 2020, 22:37

Hier der offizielle Pressetext der Retro Classics Messe.




RETRO CLASSICS® 2020: Aussteller mit äußerst positiver Resonanz
Keine Panik bei den Klassiker-Fans: Gute Stimmung, kaufkräftiges Publikum und zufriedene Aussteller auf der weltgrößten Messe für Fahrkultur

Es war ein Erfolg trotz widriger Umstände: Von Donnerstag, 27. Februar, bis Sonntag, 1. März, zog es Händler, Liebhaber und Sammler klassischer Automobile zur 20. Ausgabe der RETRO CLASSICS® nach Stuttgart. Zwar fiel der Andrang etwas verhaltener aus als sonst, doch tat dies weder der Kauflaune noch der Stimmung in den restlos ausgebuchten Hallen Abbruch. Aussteller, Besucher und Veranstalter beurteilten die Jubiläumsausgabe der weltgrößten Messe für Fahrkultur daher einhellig positiv.

Unterm Strich zählte die RETRO CLASSICS® rund ein Drittel weniger Besucher als im Vorjahr. „Angesichts der öffentlichen Diskussion in den Medien“ sei dieser Einbruch gleichwohl „als eher gering“ zu werten, meinte K.U. Herrmann, zumal die Struktur des Publikums gewohnt hochwertig gewesen sei. Dies bestätigt eine computergestützte, repräsentative Befragung unter den Messeteilnehmern: Knapp zwei Drittel der Befragten (63%) besitzen mindestens einen Oldtimer, 33 Prozent hatten zum Zeitpunkt der Befragung bereits etwas gekauft oder bestellt – fünf Prozent investierten mehr als 100 000 Euro. Unter den Gästen, die im Schnitt 5,4 Stunden auf dem Gelände verweilten, waren mehr als ein Drittel Fachbesucher.
An den Ständen zeigte sich die internationale Strahlkraft der RETRO CLASSICS®: Wenngleich viele italienische Gäste ausblieben, lag der Anteil ausländischer Besucher erneut bei elf Prozent. Den Spitzenplatz bei den 42 Herkunftsländern belegte die Schweiz (25%), gefolgt von Frankreich (21%) und Österreich (14%). Im Pressezentrum begrüßte man rund 1000 Journalisten aus 29 Ländern.

Viele Aussteller blicken auf erfolgreiche Messetage in Stuttgart zurück: „Wir begegneten hier einem sehr guten Fachpublikum“, sagte Mathias Leitner, Geschäftsführer der C.F. Mirbach GmbH & Co KG.
„Allein bis Sonntagmorgen konnten wir sieben Fahrzeuge verkaufen und so viele Anfragen aufnehmen, dass wir bis zum nächsten Februar genug zu tun haben. Wir haben unsere Messeziele erreicht und freuen uns schon auf 2021!“
Ganz ähnlich äußerte sich Klaus Kienle, Inhaber und Geschäftsführer der Kienle Automobile GmbH: „Wir sind seit vielen Jahren auf der RETRO CLASSICS® vertreten und erneut sehr zufrieden – auch mit dem Besucherzustrom. Die Messe ist sehr gut gelungen, wir hatten den bestmöglichen Platz und konnten überraschend viele Autos verkaufen. Von einer direkten Auswirkung des Corona-Virus war jedenfalls nichts zu spüren.“
Auch Kris Rosenberger, Geschäftsführer und Inhaber von Rosenberger Classics, freute sich über „eine extrem positive Resonanz. Wir waren zum ersten Mal auf der RETRO CLASSICS® und stießen hier auf großes Interesse. Unser Portfolio wurde von den Besuchern, die in mehr als ausreichender Zahl bei uns am Stand waren, sehr gut angenommen. Alles war bestens!“

Die nächste RETRO CLASSICS® in Stuttgart findet 2021 vom 18. bis 21 März statt.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11648
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna


Zurück zu Fragen und Antworten zum Club für Nichtmitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast