Ventildeckel

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

Ventildeckel

Beitragvon Franz Pickel 2006 » 22. Nov 2015, 18:14

Hallo und doppelt genockten Gruß ,

weiß hir jemand wie ich den Schriftzug 2.3 16 vom Ventildeckel abbekommen?
Es sieht nicht so aus als wäre er geklebt.Von innen sieht mann 2 Einbuchtungen ist er dort eingeklipst?

Danke für eure Antworten
Franz Pickel 2006
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 73
Registriert: 19. Okt 2015, 22:32
Autos: 190e 2,3 16v ECE ,2,3 16v ECE Autocross Projekt
280CE W114
300D W123

Re: Ventildeckel

Beitragvon db16v » 22. Nov 2015, 21:11

Hallo.

Der ist gegossen wie der ganze Ventildeckel.
Also nur abschleifen oder fräsen.

Gruß Thomas
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Mein 2,5-16 Pick up
Projekt Rennwagen
Benutzeravatar
db16v
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2468
Bilder: 9
Registriert: 16. Sep 2005, 19:58
Wohnort: Tecklenburg
Autos: 190E Rundstrecke, 300E Pick Up, S203 C30, 2,5-16

Re: Ventildeckel

Beitragvon chris_crack » 22. Nov 2015, 22:08

Würde mich auch interessieren. Die alten 2.3-16V Schriftzüge sind wohl geklebt / gesteckt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
chris_crack
150 Ventiler
150 Ventiler
 
Beiträge: 288
Registriert: 26. Mai 2009, 20:33
Wohnort: München
Autos: 190E 2.5-16V 1991

Re: Ventildeckel

Beitragvon Conley » 23. Nov 2015, 08:00

Hallo,

Die Schriftzüge sind gesteckt man muss aber ganz vorsichtig sein beim entfernen das man diese nicht verbiegt.
Gruß
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
Conley
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 1207
Registriert: 26. Dez 2007, 14:41
Wohnort: 72108 Rottenburg
Autos: 6x2,5 16V,
4x2,3 16v,
2xAzzurro,
3xw124T

Re: Ventildeckel

Beitragvon db16v » 24. Nov 2015, 22:05

Hey.

Das hätte ich jetzt nicht gedacht.
Dann werd ich mir das auch nochmal genau anschauen.

Gruß Thomas
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Mein 2,5-16 Pick up
Projekt Rennwagen
Benutzeravatar
db16v
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2468
Bilder: 9
Registriert: 16. Sep 2005, 19:58
Wohnort: Tecklenburg
Autos: 190E Rundstrecke, 300E Pick Up, S203 C30, 2,5-16

Re: Ventildeckel

Beitragvon Blabla33 » 19. Jul 2018, 07:55

Hallo,

kriegt man diesen Schriftzug noch beim freundlichen?
Meinzeln? Oder gibt‘s den nur in verbindung mit dem ganzen Deckel?
Blabla33
 
Beiträge: 10
Registriert: 4. Feb 2018, 20:27
Autos: 2.5 16V

Re: Ventildeckel

Beitragvon Henger » 19. Jul 2018, 09:33

Blabla33 hat geschrieben:Hallo,

kriegt man diesen Schriftzug noch beim freundlichen?
Meinzeln? Oder gibt‘s den nur in verbindung mit dem ganzen Deckel?


Moin,

nur am 2.3er Deckel ist der Schriftzug gesteckt/abnehmbar.
Am 2.5er ist der Schriftzug mit eingegossen.

LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

"Für alles über acht Minuten ziehe ich keinen Helm auf"
(Walter Röhrls Kommentar zur Nordschleife)
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11429
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Ventildeckel

Beitragvon Blabla33 » 19. Jul 2018, 12:12

Ist wohl nicht ganz richtig Fränk.

Siehe: viewtopic.php?f=3&t=7350

Und diese Plakette suche ich. Werde mal beim örtlichen Händler anfragen, ob sowas zu besorgen ist.

Über Tipps wäre ich ansonsten auch dankbar.
Blabla33
 
Beiträge: 10
Registriert: 4. Feb 2018, 20:27
Autos: 2.5 16V

Re: Ventildeckel

Beitragvon Steffen102992 » 19. Jul 2018, 13:09

Plakette gibt's nicht einzeln.
Mein Tip heißt 3D-Druck oder Cnc Fräse.
Ich hätte auch Interesse an einem Satz, falls eine Kleinserie aufgelegt wird!
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

MfG, Steffen!

-190E 2,5-16 Bj.91 mit Evo2 Motor,EDK
-190E 2,3-16 RÜF Bj. 87
-190E 2,3-16 KAT Bj. 86
-124er Cabrio E34 AMG Bj.93 (Basis 300CE-24)
-S211 E220 T CDI Sportpaket Bj.08
Benutzeravatar
Steffen102992
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 715
Bilder: 2
Registriert: 9. Sep 2005, 00:00
Wohnort: Raum Gießen /Wetzlar (Mittelhessen)
Autos: W201, A124, S211

Re: Ventildeckel

Beitragvon Blabla33 » 19. Jul 2018, 14:12

3D Druck wäre mitlerweile sicherlich leichter und kostengünstiger als die Teile fräsen zu lassen.

Interessant wäre natürlich die Abmessung der Plakette, wie dick die Schrift aufträgt etc. um eine Nachbildung herzustellen.
Blabla33
 
Beiträge: 10
Registriert: 4. Feb 2018, 20:27
Autos: 2.5 16V

Re: Ventildeckel

Beitragvon Steffen102992 » 19. Jul 2018, 14:44

Ich kenne jemanden, der ist sogar hier angemeldet... Der hat sich gerade nen 3D Drucker gekauft und druckt gerade Ansaugtrichter für Opel Einzeldrossel :super

Maiiiiiik! :schalt :hau
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

MfG, Steffen!

-190E 2,5-16 Bj.91 mit Evo2 Motor,EDK
-190E 2,3-16 RÜF Bj. 87
-190E 2,3-16 KAT Bj. 86
-124er Cabrio E34 AMG Bj.93 (Basis 300CE-24)
-S211 E220 T CDI Sportpaket Bj.08
Benutzeravatar
Steffen102992
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 715
Bilder: 2
Registriert: 9. Sep 2005, 00:00
Wohnort: Raum Gießen /Wetzlar (Mittelhessen)
Autos: W201, A124, S211


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste