Motor hält die Drehzahl nicht.

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon jimmy25z » 29. Jan 2019, 00:39

Hallo zusammen,

Vor kurzem habe ich mein 16 V inklusive Motorraum Lackieren lassen und den kompletten Motor mit allen dazu gehörigen Leitungen wieder angeschlossen.
Seitdem habe ich folgendes Problem: Motor springt an hält aber die Drehzahl nicht und geht aus. Das bedeutet er läuft 3 Sekunden lang und geht danach aus. Wenn ich ihn mit Bremsen Reiniger starte kann ich Ihn bei 2000 Umdrehungen halten, aber sobald ich das Glas weg nehme geht er aus. Dazu noch leuchtet noch die Wasseranzeige obwohl Wasser im Kühler und im Ausgleichsbehälter drin ist.

Und ja ich weiß Ferndiagnosen kann keiner machen, aber wenigstens über ein paar Erfahrungen wäre ich froh. :winken:

Danke
jimmy25z
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Nov 2017, 23:12
Autos: W201 2.3 16V

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon Henger » 29. Jan 2019, 21:25

Servus,

schau mal hier:
Hänk hat geschrieben:Hallo Andi,

schau mal wie bei Dir der Leerlaufsteller und das Elektrohydraulische Drucksteller oder Stellglied am Mengenteiler gesteckt ist.
Leerlaufstelle sitzt an der Ansaugbrücke zwischen Zy.2-3 und hat ein 2 poligen Stecker. Er sollte gerade sein.
Der Stecker am Stellglied-Mengenteiler auch zweipolig sollte 90°abgewinkelt sein.

Prüfe das mal, nicht das du die vertauscht hast.

Gruß Wolfgang


Ansonsten den ganzen Thread lesen >>> Motor springt nicht mehr an
Auf Seite 2 des Threads sollte es für dich interessant werden :wink:

LG Fränk
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"16V Fahren, ich kann jederzeit damit aufhören, ährlisch"

Wenn die letzte Tankstelle schließt, wird Euch auffallen,
daß Greenpeace nachts kein Bier verkauft.
Benutzeravatar
Henger
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 11558
Bilder: 26
Registriert: 2. Sep 2005, 20:56
Wohnort: Zweibrücken RH. Pfalz
Autos: 2.5-16V EFI Bj.11/88 Erna

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon Steffen102992 » 30. Jan 2019, 01:44

Hallo....
Zu 99,9% fehlt eines der TD-Kabel neben der runden Diagnosedose auf dem linken Radlauf.
Das sind die 2 Kabel mit den Rundösen am Ende. Die werden mit einer Kreuzschlitzschraube neben der Dose verbunden.
Fehlt am KPR nach dem Start das TD Signal (Drehzahl), schaltet das KPR nach etwa 3 Sekunden die Benzinpumpe(n) ab.
Dies ist eine Sicherheitsvorkehrung um bei einem Unfall die Kraftstoffzufuhr zu stoppen, falls der Motor aus geht und eine Benzinleitung abreißt. Ein Funke und man hätte nen Flammenwerfer bis der Tank leer ist.

Da ihr den Motorraum lackiert habt, liegt der Verdacht Nahe dass ich recht habe.

Zum testen könnt ihr auch das KPR Brücken, dann läuft er auch.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

MfG, Steffen!

-190E 2,5-16 Bj.91 mit Evo2 Motor,EDK
-190E 2,3-16 RÜF Bj. 87
-190E 2,3-16 KAT Bj. 86
-124er Cabrio E34 AMG Bj.93 (Basis 300CE-24)
-S211 E220 T CDI Sportpaket Bj.08
Benutzeravatar
Steffen102992
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 742
Bilder: 2
Registriert: 9. Sep 2005, 00:00
Wohnort: Raum Gießen /Wetzlar (Mittelhessen)
Autos: W201, A124, S211

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon jimmy25z » 30. Jan 2019, 08:37

Hallo,

Vielen dank für die Antworten, werde es heute Abend überprüfen um am Thema dran zu bleiben.
Ein Feedback von meiner Seite gibts auf jeden Fall.

Gruß Jimmy
jimmy25z
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Nov 2017, 23:12
Autos: W201 2.3 16V

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon bigbenzo » 30. Jan 2019, 11:46

@steffen @jimmy

sehr süß wie ihr hier miteinander kommuniziert :biggrin:

Aber gut dass du dich versuchst durchzukämpfen kleiner schnibatz, anstatt einfach mal den schmalen mechaniker aus Rechtenbach anzurufen. :winken: Oder ihn mal zu fragen wenn du ihn siehst :abklatschen:

Toll. ich bin gespannt! 16 V 16 V 16 V
bigbenzo
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Apr 2015, 10:58
Autos: W124 500 E, 190 2.6 Sportline 16V Innenaustattung, 320, 200, 220 Cabrio,

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon bigbenzo » 30. Jan 2019, 19:29

Uppsi, hab wohl die Jimmys vertauscht...nichts für ungut :party :roll:
bigbenzo
 
Beiträge: 10
Registriert: 10. Apr 2015, 10:58
Autos: W124 500 E, 190 2.6 Sportline 16V Innenaustattung, 320, 200, 220 Cabrio,

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon jimmy25z » 30. Jan 2019, 23:12

B4B5B851-FFEC-4A48-98F1-671695FE4D65.jpeg

B3B3840E-0BE5-4218-BC14-FF6B31ECAD3C.jpeg


Also vielen dank nochmal für die Tips, leider nichts gebracht.Ich habe alle Leitungen ebenfalls nach Farben überprüft und leider nichts verkehrt angeschlossen gehabt.

Ich hab das Bild Angehangen alles stimmt mit jeder Farbe der Leitungen überein.

Steffen102992,
das Verhalten des Motors ist so wie du es beschreibst. Nach 3 Sekunden geht er aus. Hab es heute mehrmals ausprobiert. Aber ebenfalls diese Leitungen sind dran. Bild ist ebenfalls angehangen.Das Bild ist zwar vor der Lackierung gemacht worden, aber genau So ist es jetzt angeschlossen.

:heul1: So langsam bin ich sprachlos. :freak:

Ich hoffe ihr habt noch Ideen.

Gruß jimmy
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
jimmy25z
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Nov 2017, 23:12
Autos: W201 2.3 16V

Re: Motor hält die Drehzahl nicht.

Beitragvon Steffen102992 » 30. Jan 2019, 23:37

Ja genau die Kabel meinte ich.
Komisch. Evtl Massestellen überlackiert?
An der Zündspule bzw deren Halter ist eine, und noch 2 unter den Scheinwerfern.
Was hättet ihr alles ab?

Brücke mal das KPR.

Die mittleren pins im Sockel. Da wo die dicken Kabel von unten dran gehen (quer gegenüber) pin weiß ich nicht im Kopf!
Dann sollte er an bleiben und wir könnten das Problem eingrenzen.

@Kevin /Bigbenzo :
Das hier ist der falsche Jimmy, du meinst Jimmy Wilhelm! :mrgreen:
Und der ist von einem laufenden Motor noch weit entfernt :biggrin:
Edit :äh hast es ja bemerkt!
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

MfG, Steffen!

-190E 2,5-16 Bj.91 mit Evo2 Motor,EDK
-190E 2,3-16 RÜF Bj. 87
-190E 2,3-16 KAT Bj. 86
-124er Cabrio E34 AMG Bj.93 (Basis 300CE-24)
-S211 E220 T CDI Sportpaket Bj.08
Benutzeravatar
Steffen102992
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 742
Bilder: 2
Registriert: 9. Sep 2005, 00:00
Wohnort: Raum Gießen /Wetzlar (Mittelhessen)
Autos: W201, A124, S211


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste