Kettenspanner Problem Feder verloren

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon Blabla33 » 16. Apr 2019, 19:46

Hallo zusammen,

ich hatte heute den Kettenspanner draussen.

Als ich ihn wieder montieren wollte, ist mir der Deckel runter gefallen... :heul1: :heul1: :heul1:

Leider ist die kleine Feder im Deckel nicht wieder auffindbar.

Ich hab jetzt sowohl im ETK als auch im Internet geschaut.

Mein Kettenspanner sieht wie dieser aus vom Aufbau aus. Nur leider ist bei dem die kleine Feder nicht dargestellt.

Ist die im Kugeldeckel rechts enthalten?

Wenn ich mir jetzt aber die Kettenspanner im ETK anschauen, schaue die ganz anders. S. hier

Und hier habe ich die kleine Feder gefunden. Ist der zweite Spanner von oben. Nummer 94/11.

Da das aber mit dem Ersatzteilkatalog irgendwie nicht zusammenpasst, benötige ich hier Hilfe.

Welche TN hat diese kleine Feder oder wo ist sie enthalten?

Wäre super, wenn mir da wer helfen könnte. Möche ungern einen gesamten neuen Spanner kaufen... :danke
Blabla33
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 21
Registriert: 4. Feb 2018, 20:27
Autos: 2.5 16V

Re: Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon db16v » 16. Apr 2019, 19:57

Hallo "Blabla"

Du mußt den neuen Kettenspanner einbauen.
So wie ich das verstehen hast du noch die alte Version.
Auf jedenfall gegen einen neuen Rastenspanner ersetzen.

Gib mal in der Suche " Rastenspanner " ein.
Dann wirst du wissen warum.

Gruß Thomas
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Mein 2,5-16 Pick up
Projekt Rennwagen
Benutzeravatar
db16v
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2491
Bilder: 9
Registriert: 16. Sep 2005, 19:58
Wohnort: Tecklenburg
Autos: 190E Rundstrecke, 300E Pick Up, S203 C30, 2,5-16

Re: Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon Blabla33 » 16. Apr 2019, 20:31

Mhh, das hab ich schon gelesen.

Gibt´s die kleine Feder nicht einzeln?
Blabla33
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 21
Registriert: 4. Feb 2018, 20:27
Autos: 2.5 16V

Re: Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon db16v » 16. Apr 2019, 21:09

Der wurde ja nicht aus langweilig geändert.
Das mußt du bei dem freundlichen fragen ob es die Feder noch gibt.
Aber mit dem alten Spanner läufst du halt gefahr, das die
Kette übersetzt beim Starten.

Oder weiter suchen. Soweit weg kann die Feder ja nicht sein.

Gruß Thomas
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

Mein 2,5-16 Pick up
Projekt Rennwagen
Benutzeravatar
db16v
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2491
Bilder: 9
Registriert: 16. Sep 2005, 19:58
Wohnort: Tecklenburg
Autos: 190E Rundstrecke, 300E Pick Up, S203 C30, 2,5-16

Re: Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon Blabla33 » 16. Apr 2019, 21:59

Beim freundlichen war ich schon, der wusste auch nicht so recht... Meinte nur das ihm da 3 angezeit werden...

Nach dem studieren des Teilekatalog gehe ich davon aus das ich die richtige Nummer bestellt habe.

Allerdings finde ich es schon seltsam, dass dort nur 2 Federn angezeigt werden.

Es gibt eine ganz kleine im Verschlussdeckel, dort wo die Kugel sitzt. Dann kommt die Große und im Spannergehäuse ist noch eine mittlere.

Feder soll laut freundlichen Donnerstag da sein, dann werde ich berichten.
Blabla33
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 21
Registriert: 4. Feb 2018, 20:27
Autos: 2.5 16V

Re: Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon Conley » 17. Apr 2019, 17:30

Hallo,

Bitte den Alten Öldruck Kettenspanner gegen einen neuen Rastenspanner tauschen.

Sonst ist die Gefahr Groß mit dem Öldruck Kettenspanner einen Motorschaden zu bekommen.

Mercedes hat den Kettenspanner nicht ohne Grund gewechselt.

Gruß
Michael
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
Conley
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 1231
Registriert: 26. Dez 2007, 14:41
Wohnort: 72108 Rottenburg
Autos: 6x2,5 16V,2xEvo1
4x2,3 16v,
2xAzzurro,
3xw124T

Re: Kettenspanner Problem Feder verloren

Beitragvon joer » 18. Apr 2019, 18:42

Bei meinem haben wir am Montag die Kette erneuert inkl. richtigem Rastenspanner.
Es war auch noch der orig. Öldruck Spanner verbaut. War Glück dass bisher nix passiert ist.
War spannend die alte Kette gegen die neue im eingebautem Zustand zu tauschen. Alles gut gegangen.
joer
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 73
Registriert: 9. Sep 2018, 13:46
Wohnort: bei Amstetten - Österreich
Autos: Mercedes 190 2,3-16, 2x Ford Sierra Cosworth „Flügelcossi“


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast