Zündkerze

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

Zündkerze

Beitragvon joer » 21. Apr 2019, 20:22

Hab über die Suchfunktion nicht viel gefunden.
Welche ZK habt ihr eingebaut bzw welche würdet ihr mir empfehlen ...KAT Modell 180 PS.

Noch ne andere Frage- im Endtopf dürfte ordentlich Kondenswasser drinnen sein ( Vorbesitzer hat meist nur gestartet ohne zu fahren). Ich merke es beim starten am Boden....bring ich das Wasser irgendwie raus oder erledigt sich das ganze mit der Zeit.
Danke schon mal für die Antworten.
joer
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 59
Registriert: 9. Sep 2018, 13:46
Wohnort: bei Amstetten - Österreich
Autos: Mercedes 190 2,3-16, 2x Ford Sierra Cosworth „Flügelcossi“

Re: Zündkerze

Beitragvon joer » 22. Apr 2019, 20:02

170 PS....Tippfehler
joer
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 59
Registriert: 9. Sep 2018, 13:46
Wohnort: bei Amstetten - Österreich
Autos: Mercedes 190 2,3-16, 2x Ford Sierra Cosworth „Flügelcossi“

Re: Zündkerze

Beitragvon 16vau » 22. Apr 2019, 20:52

Servus,

ich habe immer die Bosch HR 5 DC

Funktionieren bestens mit der 16V Zündanlage.

Das Kondenswasser verschwindet von selbst, wenn du den Wagen mal richtig warm fährst. Also einfach mal ein paar mehr Kilometer fahren. Macht ja vielleicht sogar spaß :biggrin:

Gruß
Norbert
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild
Benutzeravatar
16vau
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 917
Registriert: 22. Dez 2006, 20:49
Wohnort: Allgäu
Autos: 2.5-16 und 2.5-16 Evolution

Re: Zündkerze

Beitragvon joer » 23. Apr 2019, 09:24

OK Danke. Hab eine Kerze rausgenommen...Bosch HR 6 DC + 18 hab ich drinnen.

Fahren macht sicher Spaß -muss aber erst die Österr. Typisierung erledigen...am 13. Mai ist es soweit. Danach kann ich erst anmelden und fahren.
LG
joer
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 59
Registriert: 9. Sep 2018, 13:46
Wohnort: bei Amstetten - Österreich
Autos: Mercedes 190 2,3-16, 2x Ford Sierra Cosworth „Flügelcossi“


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste