Problem mit Wurm Kat

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

Problem mit Wurm Kat

Beitragvon Street-Racer89 » 2. Jul 2019, 21:43

Hallo

Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Ich habe einen 2,316v Motor der einmal mit einem wurmkat nachgerüstet wurde... Doch ich habe keine Steuerung, Lambdaregelung dafür... Er steht einfach in den Papieren drinn...

Dann ist es ja nicht so einfach bei der AU... Da er halt nicht regeln würde... Zurückrüsten geht ja soweit ich weiß nicht oder? Das würde ja die Euro norm verschlechtern...

Was kann man da jetzt nachrüsten oder machen um wieder eine Lambdaregelung zu bekommen?
Gibt es von einem anderen Hersteller etwas?

Gruß Steffen
Benutzeravatar
Street-Racer89
150 Ventiler
150 Ventiler
 
Beiträge: 233
Registriert: 14. Dez 2006, 23:33
Wohnort: Fr.-Crumbach
Autos: 2.3-16 und C sportcoupe

Re: Problem mit Wurm Kat

Beitragvon shaq » 5. Jul 2019, 12:26

Ich habe eine Orig Wurmkat Regelung als Reserve keine Ahnung ob Ich die verkaufen will die und wieviel ist die wert.

Einbau wäre kein Problem

MfG
Nikola
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"Mit dem Evolutions-Mercedes kann man so spät bremsen, da würde Ich mit meinem 2.3er schon langst im Wald liegen"
Ein DTM Fahrer nach erste Rennen mit dem EVO1
Benutzeravatar
shaq
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 794
Registriert: 17. Apr 2008, 09:19
Wohnort: Novi Sad
Autos: ...
190E 8v: 2 Stück
davon 1 AMG aus 1984
190E 16v: 6 Stück
davon 3 Schiebedachfrei

Re: Problem mit Wurm Kat

Beitragvon Akki » 9. Jul 2019, 20:03

Ich hätte noch die Steuerung des Wumrkats hier daheim liegen wenn Interesse besteht.
Akki
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 54
Registriert: 19. Dez 2014, 12:33
Wohnort: Essen NRW
Autos: Mercedes C43 AMG S205 & hoffentlich bald einen 16V


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste