RÜF Stecker aktuell gesucht 2020 August

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

RÜF Stecker aktuell gesucht 2020 August

Beitragvon rennente16v » 4. Aug 2020, 18:04

Ein 1985 in Germersheim ausgelieferter 2.3 16 Schalter, den zuerst ein Freund als Werksangehöriger fuhr,
wurde als RÜF ausgeliefert und irgendwann mal auf Kat - umgerüstet.
Damit läuft er heute noch (Lambda-Regelung).
Er soll in den Ursprungszustand zurück gerüstet werden und dazu benötige ich wohl den RÜF-Stecker, hat den noch jemand,
oder man bastelt selbst (war das nicht einfach ein Widerstand von Pin zu Pin ?)

Danke für Jede Antwort, jeden Tip

mit vielen freundlichen Grüßen
Michael
Bild
Benutzeravatar
rennente16v
maxi Ventiler
maxi Ventiler
 
Beiträge: 350
Registriert: 23. Mär 2010, 15:14
Wohnort: Frielendorf
Autos: 190E 2.3 16V, 190E 2.5 16V etc.

Re: RÜF Stecker aktuell gesucht 2020 August

Beitragvon shaq » 7. Dez 2020, 00:08

Hi Michael,

Ich habe viel mit RüF Stecker damals experimentiert. Einfach mehr Leistung und weniger Verbrauch. Auch mit KAT Auspuff.

RüF Stecker zu finden ist sehr schwer. Aber Widerstand reicht statt Stecker. Hinter Stecker befindet sich 2 Kontakte (weiblich).

2 Pins (männlich) am besten Orig. Mercedes versilbert 3mm nehmen und dazwischen Wiederstand 51 Ohm anlöten. Toleranz ist +/- 10% heißt Widerstand von 46 bis 56 Ohm nehmen oder mit 2 in Reihe Widerstand addieren.

Einmal Steuergerät ist mit KAT/RüF Programm eingespielt man kann mit Stecker wählen entweder RüF oder KAT Programm.

Für RüF genügt Position (1) weil alle andere braucht kein Mensch, genau wie für KAT (1) ist Haupt- und Position ab Werk verplombt.

Positionen 2 bis 7 sind Fehlerkorrektur.

Stecker Nr. ----------------------- Widerstand

1.................953 Ohm (KAT) bzw. 51 Ohm (RuF) --- Standardprogramm
2................1270 Ohm (KAT) bzw. 105 Ohm (RuF) --- Kraftstoffersparnis Motor Warm
3................1620 Ohm (KAT) bzw. 169 Ohm (RuF) --- Beschleunigt besser bei Betriebstemperatur,
4................2260 Ohm (KAT) bzw. 249 Ohm (RuF) --- Beschleunigt besser bei Warmlauf
5................3320 Ohm (KAT) bzw. 348 Ohm (RuF) --- Verbessert Motorlauf kalt
6................5360 Ohm (KAT) bzw. 442 Ohm (RuF) --- Verbessert Gasanahme warm, Beschlenigung verbessert
7...............13500 Ohm (KAT) bzw. 590 Ohm (RuF) --- Max Tuning Programm (Warmlauf verbessert, Beschleunigung verbessert, Vollgas verbessert)

:spinnen:

Nikola.
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild

"Mit dem Evolutions-Mercedes kann man so spät bremsen, da würde Ich mit meinem 2.3er schon langst im Wald liegen"
Ein DTM Fahrer nach erste Rennen mit dem EVO1
Benutzeravatar
shaq
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 807
Registriert: 17. Apr 2008, 09:19
Wohnort: Mannheim
Autos: ...
190E 8v: 2 Stück
davon 1 AMG aus 1984
190E 16v: 6 Stück
davon 3 Schiebedachfrei

Re: RÜF Stecker aktuell gesucht 2020 August

Beitragvon Akki » 28. Mär 2021, 21:38

Hallo, Ich suche auch noch einen.
Hat jemand zufällig die Teilenummer des EZL Stecker?
Akki
40 Ventiler
40 Ventiler
 
Beiträge: 56
Registriert: 19. Dez 2014, 12:33
Wohnort: Essen NRW
Autos: Mercedes C43 AMG S205 & hoffentlich bald einen 16V


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste