Sportfahrwerk kompatibel mit Niveauregulierung?

Schrauben, How-to's, Tips, Daten

Moderator: Moderator

Sportfahrwerk kompatibel mit Niveauregulierung?

Beitragvon Maverick » 19. Okt 2020, 18:42

Moin Freunde,
ich hab leider nichts zu dem Thema gefunden und wollte deshalb hier mal fragen.
Weiß jemand, ob es z.B. von Beilstein Sportfahrwerke für den 2.5 16V mit 194 Ps gibt? Der Wagen hat die Niveauregulierung, kann man da ein Sportfahrwerk nehmen und die Regulierung noch benutzen oder schließt sich das gegenseitig aus?
Hat hier vielleicht auch jemand Erfahrung mit einem neuen Sportfahrwerk? Denn wenn der Wagen dadurch deutlich besser fährt könnte ich darauf auch (schweren Herzens) verzichten.

Besten dank und noch einen fantastischen Abend

Julian
Maverick
 
Beiträge: 4
Registriert: 14. Okt 2020, 22:17
Autos: Mercedes Benz 190E 2.5 16V

Re: Sportfahrwerk kompatibel mit Niveauregulierung?

Beitragvon Düsi » 23. Okt 2020, 16:43

Hallo, ich denke mal wenn Niveauregulierung vo u. hi (3 Stufenfahrwerk) verbaut ist
geht das nicht.
Da sind nämlich für die Federung nicht die Spiralfedern sondern die Federkugeln
zuständig. Die Spiralfedern sind nur Notfedern bei Ausfall der Hydraulik

Beste Grüße Mathias
Düsi
 
Beiträge: 9
Registriert: 9. Nov 2019, 20:37
Autos: 190 2,5 16V 124 400E 190 2,5 Turbodiesel

Re: Sportfahrwerk kompatibel mit Niveauregulierung?

Beitragvon Nagilum » 9. Nov 2020, 23:39

Ein "Sportfahrwerk" setzt sich im Regelfall aus Dämpfern und Federn zusammen.
Damit sollte die Frage schon beantwortet sein - außer du findest Dämpfer mit Hydraulikanschluss... ;-)
"Verbreitet ist die Bezeichnung Freund, doch selten ist die Treue."
- Phaedrus, Fabeln
Nagilum
hyper-ventilator
hyper-ventilator
 
Beiträge: 5053
Registriert: 12. Sep 2006, 02:48
Wohnort: BOR
Autos: 190E 2.5-16


Zurück zu Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste