Sport-Nockenwelle von Albert

Schrauben, How-to's, Tips, Daten

Moderator: Moderator

Sport-Nockenwelle von Albert

Beitragvon W124Beryll » 11. Jul 2022, 10:38

Hallo Zusammen,

ich bin zwar stolzer Besitzer eines W124, glaube aber mit folgenden Anliegen in diesem Forum gut aufgehoben zu sein:

Kürzlich konnte ich ein ein nagelneues BRABUS-2.6-Hubraumkit für den M102-Motor erwerben. Dazu eine Nockenwelle, die mir Rätsel aufgibt.

Klar ist, sie stammt vom österreichischen Tuner Alber, der den 190 E 16V mittels Turbo auf sagenhafte 280 PS brachte. Aber außer, das diese Firma in den 1980er-Jahren Leistungssteigerungen für italienische Sportwagen anbot, finden sich im Internet kaum Informationen.'

Vielleicht kann das geballte Schwarm- und Fachwissen etwas zur Nockenwelle sagen, welche die Gravur "7313 NB" trägt? Bin für jeden Hinweis dankbar.

Mit Sternengrüßen

Elmar


PS: Da ich die Nockenwelle höchstwahrscheinlich nicht in meinem Projekt verbauen werden (vermute einen unrunden Lauf im unteren Drehzahlbereich) steht sie eventuell auch zum Verkauf. Ein Inserat würde ich hier einstellen, sobald ich mehr Infos über das Teil habe.

IMG_20220709_190936.jpg

IMG_20220709_191020 - Kopie.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
W124Beryll
 
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jul 2022, 15:55
Autos: W124 & W140

Re: Sport-Nockenwelle von Albert

Beitragvon Service42 » 12. Jul 2022, 13:42

Hi,

die Firma nannte sich früher Albrex. Witzigerweise hatte ich dieses Jahr am Sonntag an unserem Stand der Retro Classic mit dem Chef der Firma gesprochen und kann dir da einen Kontakt herstellen. Dann kannst du dort direkt nachfragen.
Muss ich nachher nur raussuchen :-)

Gruß Johannes
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
Service42
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 262
Bilder: 6
Registriert: 4. Mär 2007, 14:34
Wohnort: Legau bei Memmingen

Re: Sport-Nockenwelle von Albert

Beitragvon Service42 » 12. Jul 2022, 14:12

Hi,

ich nochmal, dies ist die Internetseite von der Firma Albrex, da kannst du dich hinwenden. https://www.motortuning.com/Home/Contact
Da müsste man dir bestimmt weiterhelfen können. Ich müsste noch n Screenshot von seiner Karte haben :-)

Eine Frage, aus welcher Gegend kommst du, würde mir das Kit gerne mal aus der Nähe ansehen. Bin da begeisterter Enthusiast von den zeigenössischen Tuningteilen.
Kannst mir gerne einfach eine PN schicken :-)

Gruß Johannes
Mitglied im 190E-16V Club e.V.
Bild

Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
Benutzeravatar
Service42
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 262
Bilder: 6
Registriert: 4. Mär 2007, 14:34
Wohnort: Legau bei Memmingen


Zurück zu Tuning

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste