Lichtmaschine

Zur Technik, Werksausstattung

Moderator: Moderator

Lichtmaschine

Beitragvon Schrauberw201 » 10. Feb 2016, 04:28

Hi,

ich muß bei meinem Wagen den Lima austauschen, weil der andere alte Lima sich verabschiedet hat.

Wollte fragen ob man problemlos 70A 14V Lima mit der Teilenr:0120489325 beim 2.5-16v einbauen kann.Da meine vorher 55A 14v Lima war.



Gruß Schrauberw201
Schrauberw201
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 37
Registriert: 13. Nov 2011, 22:50
Autos: Mercedes 2.5-16v

Re: Lichtmaschine

Beitragvon NullPositiv » 10. Feb 2016, 12:19

ja kann man
Team-Moderation des w201-16v.de Forum
Bild
NullPositiv
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2545
Bilder: 21
Registriert: 9. Sep 2005, 02:10
Wohnort: Stahnsdorf

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Schrauberw201 » 10. Feb 2016, 21:43

Alles klar,danke dir.
Schrauberw201
20 Ventiler
20 Ventiler
 
Beiträge: 37
Registriert: 13. Nov 2011, 22:50
Autos: Mercedes 2.5-16v

Re: Lichtmaschine

Beitragvon Basti91 » 11. Apr 2019, 11:04

Hallo liebe 190er-Community,

da ich mich gerade frisch angemeldet habe, kurz ein paar Worte zu mir.

Ich heiße Basti, bin 28 Jahre jung und bin stolzer Besitzer eines W201 2.3 16V (177 PS, Schalter). Meine Schraubererfahrung ist NOCH nicht sehr ausgeprägt - bin seit ca. 6 Monaten dabei mich einzulesen, einzurichten und das Projekt zu starten.

Ich möchte bei meinem Benz gern eine neue LIMA einbauen. Bei MB kostet das Teil >360€. Im Internet gibt es LIMAs ab 80€. Allerdings variieren die Ausführungen: unterschiedliche Riemenscheibendurchmesser, unterschiedlicher Ladestrom... Könnt ihr mir an dieser Stelle eine Info geben, welche LIMA (gern auch Teilenummer) ihr bei euren 190ern fahrt? Optimal wäre natürlich ein Erfahrungsbericht des gleichen Fzg.-typs :coool:.
In diesem Zuge werde ich auch direkt den Riemen tauschen. Gibt es hier Parameter, auf die ich zu achten habe oder ist das Thema Riemen quasi selbsterklärend durch Teilesuche bei den entsprechenden Händlern? :)

Vielen Dank im Voraus :danke und LG
Basti

PS: Falls ich meine Anfrage an der falschen Stelle platziert habe, bitte gern um konstruktive Kritik :biggrin:
Basti91
 
Beiträge: 2
Registriert: 10. Apr 2019, 20:54
Autos: W201 2.3 16V


Zurück zu Technik Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste